Haus verkaufen mit Ihrem persönlichen Experten

Sie wollen Ihr Haus oder Ihre Immobilie verkaufen und suchen einen zuverlässigen Partner, der Ihnen bei Ihrem wohlüberlegten Vorhaben zur Seite steht? Bei dem umfangreichen Angebot an Kennern und Fachleuten der Immobilienbranche fällt es nicht leicht, sich für einen kompetenten Immobilienexperten zu entscheiden. Neben dem wichtigsten Faktor der Fachkompetenz sollten die Immobilienprofis zudem seriös, erfahren und verlässlich sein. Aber reicht das?

Ein Haus zu verkaufen, ist ein komplexes Unterfangen. Wir von der Forberger Immobilien und Projektmanagement GmbH bieten Ihnen nicht nur das grundlegende fachliche Know-how der Immobilienbranche, sondern setzen indes auf fundamentale Werte wie Ehrlichkeit, Vertrauen und Diskretion. Unsere jahrelange Erfahrung hat uns gelehrt, dass diese Kombination die profitabelste Geschäftsbeziehung für beide Seiten darstellt: eine hundertprozentig verlässliche Partnerschaft mit großer Kosten-Zeit-Ersparnis zur Erreichung individuell verfasster und gemeinsam konkretisierter Ziele.

Weniger Stress, mehr Zeit
Warum der richtige Experte
von großem Vorteil ist

Wenn Sie als Eigentümer Ihr Haus verkaufen möchten, sollten Sie neben der nötigen Fachexpertise auch den zeitlichen und finanziellen Aufwand nicht vergessen, den ein Hausverkauf mit sich bringt: Terminabsprachen, Zusammenstellen wichtiger Unterlagen und Dokumente, Anfertigung von Gutachten, Planung von Besichtigungen, Platzierung von Anzeigen und vieles mehr.

Um hierbei die Übersicht zu behalten und Nerven zu schonen, empfiehlt es sich, einen Vertriebsprofi einzuschalten: Einen vertrauenswürdigen Makler, dessen praxisnahes Fachwissen Ihnen im besten Fall nicht nur Stress abnimmt, sondern auch Kosten und Zeit spart.

Allgemeine Vorteile eines Immobilienexperten:

  • Notwendiges Fachwissen rund um den Immobilienmarkt
  • Ausgeprägtes Netzwerk in der Immobilienbranche
  • Übernahme von Verkaufs- und Preisverhandlungen
  • Auswahl und Prüfung potentieller Käufer
  • Durchführung rechtlicher Angelegenheiten

Diese kleine Übersicht bietet jedoch nur die Basis eines sachgemäßen Ratgebers. Für einen reibungslosen Ablauf Ihres Immobilienvorhabens mit bestmöglichem Ergebnis reicht das natürlich nicht aus. Wir von Forberger Immobilien und Projektmanagement setzen auf eine umfangreiche und persönliche Beratung, in der Ihre individuellen Anliegen und Bedürfnisse komplett geklärt und in den weiteren Schritten effizient verwirklicht werden.

Sie wollen Ihr Haus verkaufen?
Unsere Leistungen im Detail

Der wichtigste Punkt beim Hausverkauf ist ohne Frage die Erzielung des höchstmöglichen Verkaufspreises Ihrer Immobilie. Um diesen zu gewährleisten, bedarf es relevanten Fachwissens, einer passenden Vermarktungsstrategie, einschlägiger Erfahrung auf dem (lokalen) Immobilienmarkt sowie vieler weiterer Kompetenzen. In folgender Übersicht finden Sie eine prägnante Checkliste unserer Leistungen als Immobilienmakler:

  • Persönliche und umfassende Beratung im Vorfeld
  • Professionelle Marktpreis-Einschätzung vom Wert des Hauses
  • Aufbereitung wichtiger Unterlagen (z.B.  Grundrisse, Flächenberechnungen, Energieausweis)
  • Erstellung hochwertiger Exposés
  • Vermarktung der Immobilie in diversen Medien
  • Genaue Prüfung solventer Interessenten
  • Übernahme rechtlicher und behördlicher Angelegenheiten
  • Organisation passender Besichtigungen
  • Durchführung von Preisverhandlungen
  • Fachkundige Abwicklung rund um den Kaufvertrag (von Notarterminen bis Schlüsselübergabe)

Mit diesem zusammengefassten Rundum-Service bieten wir Ihnen als Immobilienexperte ein lückenloses Angebot an Fachkompetenz mit der nötigen Sicherheit zur Realisierung Ihrer Belange. Leider gibt es in der Immobilienbranche unter all den selbsternannten Fachleuten immer wieder sogenannte "schwarze Schafe", die Ihnen fernab jeder Realität versichern, Ihre Immobilie mit dem höchsten Marktwert für den teuersten Preis zu verkaufen.

Unser Anspruch bei Forberger Immobilien und Projektmanagement ist es, Ihnen mit aller Klarheit und Ehrlichkeit beiseite zu stehen, mit offenen Karten zu spielen und so den bestmöglichen und gleichzeitig realistischen Verkaufspreis zu erzielen.

Ihre Zufriedenheit ist unser Anspruch!

Um diese Zufriedenheit zu erreichen, setzen wir auf umfassende Transparenz, die wir durch regelmäßige Reports und kontinuierliche Absprachen sicherstellen.

Mit einer gründlichen Vorbereitung Zeit und Geld sparen

Eine korrekte und umfassende Vorbereitung hilft Ihnen nicht nur, sachkundiges Fachwissen aufzubauen, sondern auch einen ersten Überblick über Ihr aufwendiges Vorhaben zu verschaffen. Wir bieten Ihnen ein systematisches Vorgehen und eine detaillierte Übersicht von alledem, was im Vorfeld zu beachten ist. Daraus resultiert einerseits eine immense Zeitersparnis, da Sie thematisch ohne Umschweife sofort mitreden können und wichtige Behördengänge zur Erstellung notwendiger Dokumente bereits getätigt wurden. Andererseits erspart Ihnen eine sorgfältige Vorbereitung unnötige Kosten ebendieser Organisation und Koordiantion.

Die folgende Übersicht zeigt Ihnen die wichtigsten Unterlagen, die Sie benötigen, wenn Sie Ihr Haus verkaufen möchten:

  • Auszug des Grundbucheintrags und Lageplan
  • Baugenehmigung und Baubeschreibung
  • Unterlagen über Modernisierungen
  • Versicherungsdokumente
  • Grundrisse und Baupläne

Des Weiteren ist ein Energieausweis gesetzlich vorgeschrieben und man kommt um diesen nicht herum. Der Energieausweis ist ein Dokument, welches anhand unterschiedlicher Richtwerte die Energieeffizienz Ihrer Immobilie bewertet. Wir von Forberger Immobilien und Projektmanagement bieten Ihnen die Erstellung dieses Energieausweises sowie die Aufarbeitung aller relevanten Unterlagen.

Haus verkaufen – Welche Kosten kommen auf Sie als Verkäufer zu?

Nach reiflicher Überlegung sind Sie zur Entscheidung gelangt, Ihr Haus zu verkaufen? Dass dieses Unterfangen zeitintensiv ist, steht außer Frage. Aber dass der Hausverkauf auch oft unüberschaubare Kosten für Sie als Verkäufer aufwirft, war in seinem vollen Maße nicht bedacht.

Zusammengefasst heißt das: Jeder Eigentümer, der seine Immobilie verkaufen möchte, muss gewisse Kosten selbst tragen und dementsprechend Eigenkapital einsetzen. Darüber sollten Sie sich, bevor Sie Ihr Haus verkaufen möchten, im Klaren sein. Welche Kosten auf Sie zukommen und wie hoch diese sein können, ist abhängig vom speziellen Verkaufsfall. Daher ist es wichtig, sich vor dem Hausverkauf einen genauen Überblick über mögliche Kosten zu verschaffen.

Folgende Übersicht zeigt Ihnen die wichtigsten Kosten für Sie als Verkäufer:

  1. Verkaufsunterlagen (Energieausweis, Grundbuchauszug)
  2. Notarkosten
  3. Wertgutachten
  4. Maklergebühren (Vermarktung)
  5. Vorfälligkeitsentschädigung (Bank)

Diese Zusammenstellung stellt mögliche Kosten im Allgemeinen dar. Welche genauen Kosten auf Sie als Verkäufer zukommen, hängt vom konkreten Fall ab. So können beispielsweise auch eine Spekulationssteuer oder Gewerbesteuer anfallen oder die Vermarktungsgebühren entfallen, da Sie Ihr Haus selbst verkaufen möchten.

So oder so empfiehlt es sich, einen Experten mit dem nötigen Fachwissen zurate zu ziehen, der Ihnen durch den gesamten Verkaufsablauf beiseite steht und Ihnen über alle Schritte gewissenhaft Zeugnis ablegt. Wir von Forberger Immobilien und Projektmanagement sind von der ersten persönlichen Beratung bis zur Schlüsselübergabe Ihr kompetenter Partner, auf den Sie in allen Schritten und Phasen setzen und vertrauen können!

Warum sich eine professionelle Kaufabwicklung lohnt

Auch wenn der Blick auf die Kosten für ein Online-Inserat Ihrer Immobilie verlockend günstig erscheint, verbergen sich hinter einem erfolgreichen Verkauf mehr als einige Klicks. Insbesondere Privatpersonen sind daher gut beraten, sich einen professionellen Partner an die Hand zu holen, der Ihre Interessen vertritt und mit Expertenwissen die Marktsituation wie auch Immobilienart und Region kennt.

Ein strukturierter Kaufprozess, mit seriösen Preisverhandlungen und ehrlicher Beratung ist aus unserer Sicht unabdingbar für einen rechtssicheren und zufriedenstellenden Verkauf. 

Wir stehen Ihnen bei jeglichen Vorbereitungen zur Seite und vertreten Ihre Ansprüche bei jedem Schritt der Verhandlungen. Mit jahrelanger Erfahrung, Kenntnissen der Brache sowie der Ansässigkeit in der Region steht die Forberger Immobilien und Projektmanagement GmbH für zahllose zufriedene Kunden. 

Wie wichtig ist der Immobilienmarkt für Ihren Verkauf? – Wir klären auf

Für die Erzielung des bestmöglichen Verkaufspreises Ihres Hauses ist ein vertiefter Blick auf den Immobilienmarkt unumgänglich. Bevor Ihr Haus mit einem konkreten Preis zum Verkauf angeboten wird, wird der aktuelle Marktwert Ihrer Immobilie bestimmt. Hierbei spricht man von dem sogenannten "Verkehrswert". Diesem Verkehrswert liegen verschiedenen Faktoren zugrunde, die im Abgleich mit dem regionalen Immobilienmarkt den Immobilienpreis bestimmen. Kurzum: Die Wertermittlung Ihres Hauses bietet die Grundlage für den Verkauf.

Neben dem Zeitpunkt der Schätzung (Verkaufszeitpunkt) und der Ausstattung der Immobilie sind folgende Faktoren ausschlaggebend für die Ermittlung des Verkehrswertes:

  • Objektart
  • Beschaffenheit des Gebäudes
  • Baujahr und Gebäudezustand
  • Lage sowie Größe
  • Nutz- bzw. Wohnfläche

Um den Verkauf nicht unnötig zu verzögern, qualifizierte Interessenten abzuschrecken oder das Haus unter Wert zu verkaufen, ist eine realistische Wertermittlung unabdingbar. Durch unsere langjährige Erfahrung sowie die tägliche Praxis im Immobiliengeschäft bieten wir von Forberger Immobilien und Projektmanagement Ihnen eine professionelle Ermittlung des Marktwertes Ihres Hauses.

Auch aufgrund unseres stark ausgeprägten Netzwerks in der Immobilienbranche sowie der Ortsansässigkeit unseres Unternehmens können wir die regionale Marktlage präzise einschätzen und Ihnen somit eine zuverlässige Immobilienbewertung garantieren.

Traumhaftes Ambiente - Würzburg am Main

Würzburg am Main – Warum sich Käufer für Ihr Haus interessieren

Egal, ob Ihre Immobilie in der Stadt Würzburg, in einer der umliegenden Städte, in Stadtnähe oder auf dem Land liegt, die Region Mainfranken ist bei Wohnungssuchenden und auf dem Immobilienmarkt gefragter denn je. Blickt man in bundesweite renommierte Fachzeitschriften jeglicher Art, wird schnell klar, dass Würzburg und Umgebung einer der beliebtesten Stand- und Wohnorte Deutschlands ist:

Vom einstigen "beschaulichen Underdog" (Exklusives Ranking im Magazin WirtschaftsWoche) mit steigender Wirtschaftskraft, hoher Standortqualität und vielversprechenden Zukunftsperspektiven, hat sich Würzburg mit Umgebung inzwischen deutschlandweit auf Platz 3 der Regionen mit der höchsten Lebensqualität gesteigert. FOCUS-Artikel vom 09.02.2018

Doch nicht nur die hohe Lebensqualität im Raum Mainfranken, sondern auch die optimale geografische Lage in der Mitte Deutschlands mit perfekten Verkehrsanbindungen, die ständige Fluktuation der Studenten und der dynamische Wirtschaftsfaktor "Universitätsstadt Würzburg" macht die Region zu einer profitablen Immobilienanlage für Interessenten. Da zudem der Wohnraum in der Region begrenzt ist, lohnt es, anstatt jahrelang ein Haus zu mieten, kurzerhand eine Immobilie zu kaufen – ob als Kapitalanlage oder zur Bewohnung. Dementsprechend lohnt es sich für Sie als Eigentümer, in diesem prosperierenden Immobilienmarkt mit hoher Nachfrage Ihr Haus zu verkaufen und einen maximalen Verkaufspreis zu generieren.

Gemeinsam ans Ziel – Wir helfen Ihnen, Ihr Haus zu verkaufen

Als Resümee eines Immobilienverkaufs lässt sich abschließend mit aller Klarheit sagen: Ein Hausverkauf ist ein komplexes Unterfangen. Er birgt verhängnisvolle Risiken, ermöglicht aber zur gleichen Zeit profitable Chancen. Um sicherzugehen, dass Sie Fallstricke umgehen und den bestmöglichen Gewinn erzielen, empfehlen wir Ihnen unsere Unterstützung als erfahrener Experte rund um das Thema "Immobilien". Wir begleiten Sie in allen Schritten während des Immobilienverkaufs und stellen sicher, dass Sie in uns einen kompetenten, zuverlässigen und ehrlichen Partner finden – eine beidseitig profitable Partnerschaft. Wir von Forberger Immobilien und Projektmanagement freuen uns auf Ihre Anliegen!

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Kontaktieren Sie uns.

Einverständniserklärung:
Mit dem Absenden des Kontaktformulars stimmen Sie der Datenschutzerklärung und der elektronischen Speicherung und Verarbeitung Ihrer eingegebenen Daten zur Bearbeitung zu. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung

Forberger Immobilien & Projektmanagement GmbH

Dominik Forberger Diplom- Immobilienökonom (ADI)

Sonnenstraße 3
97072 Würzburg

Telefon: (09 31) 30 51 37 85
Mobil: (01 76) 21 18 21 44
E-Mail: d.forberger@fi-projekt.de